Finden Sie ihr Weingut oder Weinberg

4 Weingüter und Weinberge zum Verkauf in DOC Rioja

Weingut mit modernen Anlagen in DOC Rioja.
Weingut mit modernen Anlagen in DOC Rioja.

Exzellente Weinkellerei mit moderner Technologie in La Rioja Alta.

20.000.000€
RMGV2843
Kontakt
Weingut in Weinregion DOC Rioja zu verkaufen.
Weingut in Weinregion DOC Rioja zu verkaufen.

Weingut von mittlerer Größe in historischer Ortschaft in La Rioja und in der Nähe von hundertjährigen Weinkellereien, zu verkaufen.

2.650.000€
RMGV2996
Kontakt
Neubau-Weinkeller in einem privilegiertem Gebiet von La Rioja Alta.
Neubau-Weinkeller in einem privilegiertem Gebiet von La Rioja Alta.

Fertiggestellter Weinkeller - fertig zur Produktionsaufnahme in privilegierter Lage in der Region La Rioja Alta.

Auf Anfrage
RMGV2592
Kontakt
Weingut in DOC Rioja zu verkaufen.
Weingut in DOC Rioja zu verkaufen.

Weingut mit exzellenten Installationen sucht Investmentpartner in DOC Rioja.

Auf Anfrage
RMGV2600
Kontakt

Infografik der Herkunftsbezeichnung (D.O.)

DOC Rioja
  • Gründungsjahr der D.O.:

    1925

  • Anzahl der Weingüter (2017):

    919

  • Gesamtfläche:

    63.137 ha156.012 ac

  • Erlaubte maximale Produktion:

    6.500 kg/ha5.799 lb/ac

  • Höhe der Weinberge:

    Min: 350m

    Max: 650m

    Min: 1.148ft

    Max: 2.133ft

  • Temperatur:

    Min: -4º

    Max: 38º

    Min: 25°F

    Max: 100°F

  • Jährliche Sonnenstunden:

    2.800

  • Jährlicher Niederschlag:

    400 l/m24.306 l/ft2

LAGE UND GESCHICHTE

Rioja beherbergt die größte Anzahl an Weingütern Spaniens. 600 Firmen mit ihren Weinbergen sind über eine Fläche von 63.593 Hektar entlang des Flusses Ebro verteilt. Die geographischen Merkmale der Zone haben dazu beigetragen, dass die Region durch natürliche Gegebenheiten klar von umliegenden Gebieten abgetrennt ist. Denn trotz ihres Namens, umfasst die D. O. Teile von Álava und Navarra, die auch eine lange Weinbautradition haben. Die Geschichte der Zone reicht mindestens bis in die Zeit der Römer zurück. Die Reblausplage, von der viele Teile Spaniens betroffen waren, war letztendlich ein großer Anstoß zur Erweiterung und Modernisierung der Industrie. So wurde die Gegend erste spanische Region, die als DO anerkannt wurde (1925) und ist aktuell (zusammen mit DOQ. Priorat) eine der zwei einzigen Denominaciones de Origen Calificada (DOC.).

BODEN

An beiden Flussufern des Ebros gelegen, ist die Gegend perfekt für den Anbau von Weinreben. Die Struktur des Bodens ist ausgeglichen (Sand, Schluff und Ton), leicht alkalisch, arm an organischen Stoffen und mit moderater Wasserspeicherung im Sommer. Der Boden ist reich an Sedimenten (kalkhaltiger Ton, eisenhaltiger Ton und Schwemmton), die den Weinen sehr interessante Geschmackseigenschaften verleihen.

KLIMA

Die Gegend profitiert vom Zusammentreffen des atlantischen und des Mittelmeerklimas,die milde Temperaturen und eine jährliche Niederschlagsmenge von etwas höher als 400 l/m2 mit sich bringen. Das führt zu besten Voraussetzungen für die Rebenentwicklung. Es gibt wiederum auch Weinsorten, die vom Mikroklima abhängig sind, was mit der Ausrichtung der Weinberge und dem Windschutzsystem zu tun hat.

WEINSORTEN

Die Traubensorte Tempranillo ist charakteristisch für die D.O.C. Rioja und belegt 75% der Weinberge. Es werden auch Garnacha Tinta, Carignan, Graciano und Maturana Tinta angebaut, mit denen die Winzer durch sorgfältiges Mischen junge Weine herstellen, Crianza Weine, Reserva Weine und Gran Reserva Weine, die sehr oft in Eichenfässern altern. Während die Zone hauptsächlich für ihre Rotweine bekannt ist, ist die Viura-Traube die dominierende der Weißweinsorten. Außerdem wird auch Malvasier, Garnacha Blanca, Tempranillo Blanco, Maturana Blanca y Turruntés und internationale Sorten wie Chardonnay, Sauvignon Blanc und Verdejo angebaut. Die Mehrheit der Weinkellereien nutzt ihre eigene Mischrezeptur und setzt sich für Innovation und exzellente Ergebnisse in diesem Jahrzehnt ein.

Mehr Weingüter und Weinberge zum Verkauf in diesen Weinregionen entdecken Spanien

Rimontgó Weingüter

Rimontgó Weingüter

Rimontgó Weingüter, hat mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Verkauf von Weingütern in Spanien und verfügt über ein kleines, aber vollständiges Team von Experten, darunter ein Önologe, ein Agraringenieur, in der Weingüterverwaltung ausgebildete Personen und Exportmanager großer Weinkellereikonzerne, die unschätzbare Erfahrung im Verkauf von Weingütern und auch in der Analyse und Bewertung von Böden, Weinbergen, Anlagen, Maschinen, in den Techniken der Weinherstellung und deren nationaler Vermarktung oder Export gesammelt haben.

Rimontgó Weingüter ist Teil von Rimontgó, einem 1959 in Jávea gegründeten Familienunternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Kunden in aller Welt hochwertige Immobiliendienstleistungen anzubieten. Sie verfügt über die beste Auswahl an Luxusimmobilien, die zum Verkauf stehen, hauptsächlich in Valencia und an der Costa Blanca, sowie über andere Investitionsgüter in den wichtigsten Städten Spaniens.

Rimontgó ist stark international orientiert, sowohl was die Kundschaft als auch die Reichweite betrifft, und genießt in seinem Sektor einen renommierten Ruf. Rimontgó wird von seinen Kunden und Kollegen als ein ehrliches, professionelles Unternehmen anerkannt, dessen ethische Grundsätze seit mehr als 60 Jahren bewiesen werden und das seine Erfahrung und sein Engagement für den Kunden zur Grundlage für einen ausgezeichneten Service macht.

Mehr lesen

Klicken Sie auf die Landkarte um den Zoom zu aktivieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um Neuigkeiten über Weingüter und Weinberge zu erhalten.

Geben Sie ihre E-mail ein