Finden Sie ihr Weingut oder Weinberg

1 Weingüter und Weinberge zum Verkauf in San Juan

Weingut in San Juan, Argentinien, zu verkaufen.
Weingut in San Juan, Argentinien, zu verkaufen.

Weinkellerei mit kleiner Produktion in DO San Juan.

Auf Anfrage
RMGV4142
Kontakt

Infografik der Herkunftsbezeichnung (D.O.)

DO San Juan
  • Anzahl der Weingüter (2017):

    114

  • Gesamtfläche:

    33.262 ha82.190 ac

  • Höhe der Weinberge:

    Min: 550m

    Max: 2.000m

    Min: 1.805ft

    Max: 6.562ft

  • Temperatur:

    Durchschnitt: 17º63°F

  • Jährlicher Niederschlag:

    150 l/m21.615 l/ft2

San Juan

Die Provinz San Juan ist ein weiterer wichtiger Weinproduzent in der Region Cuyo. Die Weingüter in San Juan befinden sich zumeist auf der Südseite der Provinz und genießen im Allgemeinen ein trockenes und gemäßigtes Klima in einer durchschnittlichen Höhe von 700 m. Diese Region erstreckt sich zwischen den Anden und dem Pie de Palo-Gebirge auf beiden Seiten des Flusses San Juan, wo sich das Tulum-Tal befindet, das zusammen mit den Tälern von Ullum und Zonda (in geringerem Maße) die Tätigkeit der Weinkellereien von San Juan umfasst. Erwähnenswert ist, dass es höhere und damit kältere Gebirgstäler gibt, die die Höhe von 1000 Metern überschreiten, wie die Täler von Jáchal oder Calingasta, in denen auch Weinberge angebaut werden. In der Provinz San Juan hat die Entwicklung der Weinindustrie ein breit gefächertes Angebot ermöglicht, vom Tafelwein bis zum Qualitätswein aus verschiedenen Rebsorten wie auch Liköre und Schaumweine.

GESCHICHTE DES WEINS

Die meisten Weingüter in der Provinz San Juan befinden sich in den Talgebieten dieser argentinischen Provinz, die die besten Wetterbedingungen für den Weinbau bieten. Ein Beispiel ist das Tulum-Tal, in dem eine große Anzahl von Weingütern gruppiert ist, darunter bekannte Unternehmen wie Callia oder Augusto Pulenta. In einer anderen Höhenlage als der letzteren findet man auch den Anbau von Reben im Pedernal-Tal auf etwa 1.340 m, wo neben der Sorte Syrah auch der Malbec angebaut wird. Der Syrah von San Juan hat ähnliche Klima- und Bodenbedingungen wie die australische Sorte, eine der besten Syrah-Beispiele der Welt.

Die geringe Luftfeuchtigkeit in Verbindung mit hoher Sonneneinstrahlung sind einige der Faktoren, die die hervorragenden Bedingungen dieser Ländereien für die Weinproduktion beeinflussen. Weiterhin tragen angemessene Temperatur-schwankungen mit wenig Hagel oder Winterfrösten und die sandig-lehmigen Böden dazu bei. Das älteste Weingut in der Provinz San Juan ist Santiago Graffigna, das auf eine über 135-jährige Geschichte zurückblicken kann.

WEIN UND WEINGÜTER

In der Provinz San Juan gibt es mehr als 264 Unternehmen, die sich dem Weingeschäft widmen, was bedeutet, dass diese argentinische Provinz nach Mendoza die zweitwichtigste des Landes ist. Zu den bemerkenswertesten Weingütern in der Provinz San Juan gehören Augusto Pulenta, Finca Las Moras, Santiago Graffigna oder Bodegas Callia. Unter den verschiedenen Sorten, die in den Weinkellereien von San Juan produziert werden, hebt sich der Syrah ab. Auf diese Sorte haben die Weinkellereien dieser argentinischen Provinz in den letzten Jahren stark gesetzt, um die Qualitätsstandards zu erhöhen, die es diesem argentinischen Wein ermöglichen, auf dem internationalen Markt vollkommen wettbewerbsfähig zu sein.

SEHENSWÜRDIGKEITEN

Der Tourismus ist einer der am meisten geförderten Freizeitsektoren in San Juan aufgrund der Landschaft und den natürlichen Gegebenheiten, die in dieser argentinischen Provinz zu finden sind. Für Trekking- oder Bergsteigerfreunde gibt es daher zwei wichtige Ziele: das Gebirge El Mercedario, eines der beeindruckendsten in Argentinien, und den Nationalpark Ischigualasto, mit einer bedeutenden paläontologischen Stätte von großem wissenschaftlichem Wert. In den letzten Jahren haben sowohl die Regierung dieser Provinz als auch die Weingüter selbst die Realisierung verschiedener Routen innerhalb des Weintourismussektors gefördert.

D.O./Valle (Weinregionen)

Mehr Weingüter und Weinberge zum Verkauf in diesen Weinregionen entdecken Argentinien

Rimontgó Weingüter

Rimontgó Weingüter

Rimontgó Weingüter, hat mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Verkauf von Weingütern in Spanien und verfügt über ein kleines, aber vollständiges Team von Experten, darunter ein Önologe, ein Agraringenieur, in der Weingüterverwaltung ausgebildete Personen und Exportmanager großer Weinkellereikonzerne, die unschätzbare Erfahrung im Verkauf von Weingütern und auch in der Analyse und Bewertung von Böden, Weinbergen, Anlagen, Maschinen, in den Techniken der Weinherstellung und deren nationaler Vermarktung oder Export gesammelt haben.

Rimontgó Weingüter ist Teil von Rimontgó, einem 1959 in Jávea gegründeten Familienunternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Kunden in aller Welt hochwertige Immobiliendienstleistungen anzubieten. Sie verfügt über die beste Auswahl an Luxusimmobilien, die zum Verkauf stehen, hauptsächlich in Valencia und an der Costa Blanca, sowie über andere Investitionsgüter in den wichtigsten Städten Spaniens.

Rimontgó ist stark international orientiert, sowohl was die Kundschaft als auch die Reichweite betrifft, und genießt in seinem Sektor einen renommierten Ruf. Rimontgó wird von seinen Kunden und Kollegen als ein ehrliches, professionelles Unternehmen anerkannt, dessen ethische Grundsätze seit mehr als 60 Jahren bewiesen werden und das seine Erfahrung und sein Engagement für den Kunden zur Grundlage für einen ausgezeichneten Service macht.

Mehr lesen

Klicken Sie auf die Landkarte um den Zoom zu aktivieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um Neuigkeiten über Weingüter und Weinberge zu erhalten.

Geben Sie ihre E-mail ein