Finden Sie ihr Weingut oder Weinberg

2 Weingüter und Weinberge zum Verkauf in León

Boutique-Weingut mit jahrhundertealten Reben
Boutique-Weingut mit jahrhundertealten Reben

Castilla Leon

2.500.000€
RMGV6127
Kontakt
Weingüter mit 18 Hektar Rebfläche
Weingüter mit 18 Hektar Rebfläche

Weingut südlich von León außerhalb der DO.

1.000.000€
RMGV6065
Kontakt

Infografik der Herkunftsbezeichnung (D.O.)

DO Bierzo
  • Gründungsjahr der D.O.:

    1989

  • Anzahl der Weingüter (2017):

    77

  • Gesamtfläche:

    2.982 ha7.369 ac

  • Erlaubte maximale Produktion:

    11.000 kg/ha9.814 lb/ac

  • Höhe der Weinberge:

    Min: 450m

    Max: 1.000m

    Min: 1.476ft

    Max: 3.281ft

  • Temperatur:

    Min: 6º

    Max: 21º

    Min: 43°F

    Max: 70°F

  • Jährliche Sonnenstunden:

    2.200

  • Jährlicher Niederschlag:

    652 l/m27.018 l/ft2

León

Die Weinkultur ist sehr bedeutend in der autonomen Region Kastilien und León. León ist die größte Provinz der Region und liegt in deren Nordwesten. Im Norden grenzt sie an Asturien und Kantabrien; im Osten an die Provinz Palenica; im Süden an Zamora und Valladolid; und im Westen an Galicien, genauer an die Provinzen Ourense und Lugo.

GESCHICHTE DES WEINS

Schon die Asturen bauten Weinberge mit alten Techniken an. Seit der Römerzeit war der Süden von León Durchgangsort für Reisende, die die Via de la Plata und den Jakobsweg benutzten, was den Transport von Weinen förderte. Im 10. Jh. basierte die Wirtschaft der Region auf Getreidemühlen und Weinbergen. Die Klöster förderten auch den Weinbau, dessen Wachstum erst im 19. Jahrhundert, aufgrund der Reblaus-Plage, gebremst wurde.

Derzeit konzentriert sich die Weinproduktion auf die untere Region Bierzo, bekannt als „Hoya Berciana“, und die traditionellen Gebiete Valdemimbre, Los Oteros und Ribera del Cea im Süden der Provinz. Da es die Benediktinermönche waren, die die Reben aus Frankreich brachten, findet man die Vielfalt des Burgund, die im neunten Jahrhundert in der Region Sahagún Wurzeln geschlagen und sich zur einheimischen Sorte Prieto Picudo entwickelt hat. Sehr bekannt sind auch die Perlweine aus den Höhlenkellern.

WEIN UND WEINKELLEREIEN

Obwohl schon ein für die Provinz typischer Wein existierte, wurde im Juli 2007 die geschützteUrsprungsbezeichnung Tierra de León gegründet. Das zugehörige Weinbaugebiet liegt im Süden der Provinz und umfasst einen Teil des Nordens von Valladolid, unter Einfluss der Flüsse Esla und Cea. In der Provinz León befinden sich auch die Weinkellereien der D.O. Bierzo. Hierbei geht es um ein Anbaugebiet, das sich im äußersten Westen und im Tal des Flusses Sil befindet, welches von den Montes de León und dem Kantabrischen Gebirge umgeben ist.

Unter den Weinkellereien in León stechen hervor die Bodegas Brandea, Bodegas Luna Bebéride, Bodegas Raúl Perez, Bodegas Descendientes de J. Palacios, Bodegas Ribas del Cúa, Bodega Dominio de Tares, Bodegas Pittacum, Bodegas Viñas del Bierzo, Bodegas Meoriga, Bodega Cien Cepas, Bodega Ribera del Ornia und die Bodegas Gordonzello.

SEHENSWERTES

Zu den Besonderheiten der Ortschaften von León gehören die Höhlenkeller, in kleinen Hügeln ausgegrabene Räume, die ein günstiges Mikroklima für die Herstellung des berühmten Perlweins schaffen. In der Natur hebt sich der Nationalpark Picos de Europa hervor. Kulturell fällt das Erbe von Ponferrada ins Auge; der bischöfliche Palast von Astorga, Werk von Gaudí; oder die Kathedrale von León. Darüber hinaus ist die Provinz Teil der Via de la Plata und des Jakobswegs.

Mehr lesen

D.O./Valle (Weinregionen)

Mehr Weingüter und Weinberge zum Verkauf in diesen Weinregionen entdecken Spanien

Rimontgó Weingüter

Rimontgó Weingüter

Rimontgó Weingüter, hat mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Verkauf von Weingütern in Spanien und verfügt über ein kleines, aber vollständiges Team von Experten, darunter ein Önologe, ein Agraringenieur, in der Weingüterverwaltung ausgebildete Personen und Exportmanager großer Weinkellereikonzerne, die unschätzbare Erfahrung im Verkauf von Weingütern und auch in der Analyse und Bewertung von Böden, Weinbergen, Anlagen, Maschinen, in den Techniken der Weinherstellung und deren nationaler Vermarktung oder Export gesammelt haben.

Rimontgó Weingüter ist Teil von Rimontgó, einem 1959 in Jávea gegründeten Familienunternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, Kunden in aller Welt hochwertige Immobiliendienstleistungen anzubieten. Sie verfügt über die beste Auswahl an Luxusimmobilien, die zum Verkauf stehen, hauptsächlich in Valencia und an der Costa Blanca, sowie über andere Investitionsgüter in den wichtigsten Städten Spaniens.

Rimontgó ist stark international orientiert, sowohl was die Kundschaft als auch die Reichweite betrifft, und genießt in seinem Sektor einen renommierten Ruf. Rimontgó wird von seinen Kunden und Kollegen als ein ehrliches, professionelles Unternehmen anerkannt, dessen ethische Grundsätze seit mehr als 60 Jahren bewiesen werden und das seine Erfahrung und sein Engagement für den Kunden zur Grundlage für einen ausgezeichneten Service macht.

Mehr lesen

Klicken Sie auf die Landkarte um den Zoom zu aktivieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um Neuigkeiten über Weingüter und Weinberge zu erhalten.

Geben Sie ihre E-mail ein